Überblick

  • Erkunden Sie ein Beduinendort mit einem 4x4 Land Cruiser
  • Erklimmen Sie die gewaltigen Sanddünen der Wüste nahe des Roten Meeres
  • Entdecken Sie die faszinierenden Farben dieser Landschaft vom Rücken eines Kamels aus
  • Lernen Sie auf dieser Hurghada Safari mehr über die Wildnis der Wüste
  • Genießen Sie ein Buffet am Abend mit traditionellen Volkstänzen und schauen Sie auch im Reptilien Haus vorbei
  • Betrachten Sie den Sonnenuntergang von einer Anhöhe aus

Beschreibung

  • Dauer: 7 Stunden
  • Ort: Hurghada
  • Startpunkt: Hotels in Hurghada und Safaga
  • Endpunkt: Hotels in Hurghada und Safaga
  • Reiseleiter Sprachen: Deutsch - English - French - Italien

Entdecken Sie die Weite Hurghada Quad Tour und einem Dünenbuggy mit Wüstensafari Jeep. Verbringen Sie einen entspannten Abend bei einem köstlichen BBQ mit Show.
Beginnen Sie Ihre Reise in der Wüste. Holen Sie sich eine Einführung in die Verwendung der Quads, bevor Sie sich auf Ihre aufregende. Fahrt über den Sand begeben. Steigen Sie dann für ein ganz besonderes Fahrerlebnis in einen Dünenbuggy. Fahren Sie weiter zu einem Beduinendorf und probieren Sie arabischen Tee und frisches Fladenbrot während Sie etwas über das Leben der Beduinen erfahren. Sie haben auch die Möglichkeit einen Kamelritt zu unternehmen bevor Sie mit Wüstenschlangen und Skorpionen ins Terrarium gehen. Genießen Sie ein gemütliches BBQ im Freien während Sie die Aussicht auf den Sonnenuntergang genießen. Sehen Sie sich eine traditionelle Show mit Feuerschluckern Tanoura-Tänzerinnen und Bauchtänzerinnen an, bevore der Jeep wird Sie schließlich wieder zu Ihrem Hotel bringen.

Inbegriffen

  • Hoteltransfers
  • Tourguide für die Wüstensafari
  • Transport per Jeep
  • Quad-Fahrt
  • Fahrt mit dem Dünen-Buggy
  • Besuch eines Beduinendorfs
  • Kamelreiten in der Wüste
  • Barbecue-Abendessen inkl. Mineralwasser und Softgetränk
  • Traditionelle Show
  • Kostenlose Umbuchung wenn Sie sich verspäten oder sich Ihre Pläne ändern.

Nichtinbegriffen

  • Jegliche Zusätze die nicht im Programm erwähnt werden
  • Tipps
  • Schal und Brille können vor Ort gemietet werden

Was sie zu beachten haben

  • Covid-19-Schutzmaßnahmen: Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaß.
  • Kostenlose Stornierung: Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
  • Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert: Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
  • Bitte mitbringen: Bitte bringen Sie Bequeme Schuhe; Ihre Sonnenbrille; einen Schal und Ihre Kamera mit.
  • Wichtige Information: Bitte geben Sie Ihre Hotelname und Zimmernummer an; da dies von der ägyptischen Regierung in Bezug auf das COVID-19-Protokoll vorgeschrieben ist.
  • Kostenlose Hotelabholung und Rücktransfer ab Hurghada. Hotelabholung und Rücktransfer ab Makadi - Sahl Hashesh - Soma Bay - el-Guna und Safaga können gegen Aufpreis hinzugebucht werden.
  • Abholungszeit: zwischen 11:00 und 12:00
  • Abholung inbegriffen: Bitte kontaktieren Sie unseren Partner vor Ort am Tag vor der Tour ab 16:00 Uhr um die Abholung zu vereinbaren.

Teilnehmer, Datum und Sprache auswählen:

Adults
(Age 12-90)
Children
(Age 2.1 - 11.99)
Infant
(Age > 2)

Bewertungen

Ausgezeichnet

4 / 5. 0

Score Aufschlüsselung
  • (5)
    (21)
  • (4)
    (5)
  • (3)
    (1)
  • (2)
    (0)
  • (1)
    (0)
Was unsere Reisende berichten 27 Bewertungen
  • Svenja

    Ich würde sehr gerne weniger Sterne geben, weil die "Reiseleitung auf Deutsch" lediglich die Erklärung des Tagesablaufs und den Verkauf von Tüchern, Brillen und Foto-CDS beinhaltet. Beim Ausflug selber (Quad, Jeep, Besuch des Beduinendorfs) waren wir mit zwei Guides unterwegs, die kein Deutsch und nur sehr schlechtes Englisch gesprochen haben. Dementsprechend haben wir auch nur sehr wenig Informationen bekommen. Und Apropo CD... Finter weg!!! Die Qualität der Bilder ist schlecht und die versprochenen Leistungen (viele Bilder von ganz Ägypten mit Informationsvideos) werden nicht eingehalten!!! Und das für 20€! Für das hätte der Veranstalter eigentlich 0 Punkte verdient...Warum ich dann trotzdem 3 gebe? Die Jungs die mit uns unterwegs waren, waren super! Die Verständigung mit Händen und Füßen war zwar schwierig, aber sehr amüsant. Die beiden haben sich sehr viel Mühe gegen und Jeep und Quad fahren macht halt einfach Spaß :) Fazit: Für das Geld super, aber lasst die Finger von irgendwelchen Zusatzleistungen und besonders von den Fotos!!!

  • Romano

    Es war ein gelungener Trip. Tolle Guides. Einzig fand ich blöd das man uns weiß machen wollte das die Beduinen dort wirklich leben und von einem Einheimischen den wir kennengelernt haben, haben wir erfahren das es nur verkleidete Leute sind und es nur für Touristen gemacht wurde. Ansonsten fanden wir es wirklich sehr schön und ich würde diese Tour jedem empfehlen.

  • peter Gramsch

    Wir waren glücklich und haben die Reise genossen. Voller Emotionen. Bester Service aller Zeiten.

  • Uwe & Sonja

    Ein wunderschöner Ausflug mit einem netten Deuschsprechenden Reiseführer.

  • Luna

    Guter Ausflug der sein Geld wert ist. Khaled war sehr nett und zuvorkommend. Immer wieder gerne, dieser Auflug ist nur zu empfehlen!

  • Kevin Kraft

    Wer spass hat durch die Wüste zurasen sollte sich das nicht entgehen lassen. Es macht mega spass. Picknick bei den Beduinen, Kamelreiten, Sonnenuntergang in der Wüste...

  • Cathrin Preusche

    Wir sind mit den Jeeps durch die Wüste zu den Beduinen gefahren . Was wichtig ist man braucht unbedingt einen Kopfbedeckung " Arafat" und natuerlich viel Wasser . Die besichtung bei den Beduinen war sehr aufschlussreich , besonders auf ihre überlebensweise in diesen Bedingungen . Es gibt dort nichts ausser Steine und Sand .Die fahrt mit den Jeeps durch die Wüste war einmal was anders , vor allem mit diesen Tempo . Am Abend sind wir dann noch eine halbe Stunde mit den Quads und den Sandbuggys gefahren . Und nachher noch der Abschluss mit der Gruppe , wo es dann noch eine Showeinlage gab-

  • Kai Müller

    Jeder der gerne Quad fährt kommt hier voll auf seine Kosten! 2 std. durch die Wüste fahren, oder zum Beduinendorf und wieder zurück macht sehr viel spass

  • Marco Hofmann

    Eine tolle Erfahrung war es mit dem Quad in der Wahnsinns-Hitze durch die Wüste zu düsen. Extra lange Strecke. Fahrzeit sind insgesamt ca. 2 Stunden. Da man in der Gruppe fährt, ist natürlich aufwirbelnder Sand vorprogrammiert und man muss schauen, das

  • Horst Sichler

    Wer es kennt weiß es - es ist immer wieder eine tolle Abwechslung zum Strand, mit einem Quad die Wüste zu durchqueren

  • Gianluca Miscioscia

    Wir haben die Big Red Morning Safari gebucht und waren sehr zufrieden. Waren ordentlich lange mit den Buggy’s unterwegs, coole Strecke. Das Beduinendorf war auch ok. DVD Set mit video und Bildern konnte man dazu buchen, klasse

  • Hümeyra kas

    Großartige Quadtour, auch für Anfänger. Und wer resistent gegen Touristen-Nap ist kommt auch im "Beduinendorf" von Anfang bis Ende auf seine Kosten. Alles in allem sehr zu Empfehlen, für jeden der einmal Abwechslung vom alltäglichen "am Pool liegen" benötigt.

  • Irena Przybylak

    Nach kurzer Anreise in die Wüste und einer Einführungsrunde wird man in zwei Gruppen eingeteilt (schnelle oder gemütliche Fahrer). Mit hoher Geschwindigkeit braust man dann über Sanddünnen dem Guide hinterher. Es gibt eine Pause in einem Beduinenedorf,...

  • Julia Simon

    Die Quad Safari war super. Action, adventure und Kultur perfekt kombiniert. Unbedingt machen

  • Jacek niemczewski

    Wenn man eine Quad-Tour buchen möchte, einfach im Hotel Arabia buchen. Super Beratung und die Tour ist einfach genial. Super Führung!!!!

  • inka janshen

    Nur weiterzuempfehlen !! Alle super freundlich und hilfsbereit

  • Ingo Brammer

    Quad Safarie mit yasser in Hurghada eifach Spitze!!!!!! Jederzeit wieder!!! Nach einer kurzen Pause haben wir dann einen sehr leckeren Tess zu trinken bekommen, und sind mit den Kamelen geritten. Die Rückfahrt mit den Quads war viel rasanter und schne.

  • Lars Hübler

    War ein schöner Ausflug. Hätte mehr Spaß gemacht, wenn man etwas schneller fahren dürfte, aber so war auch cool.

  • jak Jockins

    Für mich war dies bereits die zweite Quad-Tour in Hurghada und bestimmt nicht die letzte. Mal haben wir direkt über den Ägypten Ausflüge

  • Mariam Kemsley

    Ein echtes Erlebnis, ca 60 KM durch die Wüste auf einem quad ist schon was ganz besonderes. Nachdem es erst ein paar Proberunden hinter der Ranch gab, sind wir dann in Reih und Glied losgefahren richtung Berge. Strecke einfach ca 30 km. Zur Hälfte wur...

  • Wolfgang Romer

    ein sehr gelungener ausflug in die wüste auch mit rollstuhl dank des reiseleiters yasser kein problem vielen dank an das gesamte team wir werden wiederkommen mfg

  • ingo boddart

    Wer einmal den Touri-Massen in Hurghada für einige Stunden hinter sich lassen und tolle Landschaft sehen möchte, sollte eine Quad-Tour in die Wüste buchen. War ein riesiger Spaß. Man bekommt am Rande der Wüste in einem Camp eine kurze Einweisung in das.

  • gabi

    Gut gemachter Rundumschlag. Quad fahren, beachbuggy fahren, Kamelreiten und mit dem Jeep durch die Wüste alles auf einmal. Gut geplant und organisiert. Abendessen ist schmackhaft und die Abschluss-show ist recht nett. Allerdings sollte man als "Jeep" keinen komfortablen Geländewagen mit 7 oder 8 Sitzen in Fahrtrichtung und funktionierender Klimaanlage erwarten. Es kommt ein Fahrzeug mit 8 ( 4 rechts, 4 links) Sitzen quer zu Fahrrichtung und das so niedrig ist, dass die Sitze nur Max. 50cm vom Boden weg sind. Dazu noch 2 sehr enge Plätze neben dem Fahrer. F inktionier e nde Klima - Fehlanzeige Und das mit Tempo 80 bis 90 durch Hurghada gedonnert wird, obwohl Max. 60 erlaubt ist darf auch nicht stören. Für die unbequemen Fahrzeuge und das negative Fahrverhalten muss ich einen Stern abziehen.

  • Abdullah Altinten

    Alles Super

  • Anna Bauer

    die Tour war schön aber etwas zu langsam. Die Softdrinks beschränkten sich auf Cola. Das BBQ ist ausgefallen. stattdessen gab's einen Teller voll Beilagen und ein Stück Fleisch.

  • Michael Kutswa

    Wir wurden gegen Mittag im Hotel abgeholt. Nach kurzer Fahrt haben wir den Startpunkt erreicht. Es ging für ca. 45 Minuten mit den Quads in die Wüste. Eine Tolle und unterhaltsame Fahrt. Danach ging es in ein "Beduinen Dorf", eigentlich war es nur eine Station in der Steinwüste, der Guide sagte das eigentliche Dorf dürfe man nicht betreten. Ein kurzer Kamelrit und dann Freizeit zum rumklettern auf den Hügeln. Danach ging es zurück zur Quad Station zur nicht so tollen ca. 20 Minuten Fahrt mit den Buggys, in der Station gab es dann auch das sogenannte BBQ, ein nicht schlechtes Buffet, viel Salat und etwas Fleisch aber definitiv kein BBQ. Nach den Essen eine Shisha und eine kurze Show und dann zurück ins Hotel.

  • Holger Heller

    “Quad Ausflug ein Erlebnis” Freundliche Betreuung, Ablauf war Zügig und reibungslos, Quad's waren im guten technischen Zustand. Die Fahrt war ein Erlebnis. Beduinendorf war interessant und sehenswert... es wurde ein Video vor und während der Fahrt gemacht welches man danach kaufen konnte ... Preis-/Leistung stimmen über gebuchte Homepage von Get Your Guide kann ich nur weiter empfehlen...