Überblick

  • Fliegen Sie bequem mit einem Transfer für diesen Tagesausflug von Marsa Alam zu Pyramiden
  • Besuchen Sie die Pyramiden von Gizeh und die Große Sphinx
  • Bewundern Sie tausende von Antiquitäten im Ägyptischen Museum
  • Lernen Sie mehr über die beeindruckende ägyptische Kunst
  • Betrachten Sie die Hängende Kirche des koptischen Kairo
  • Wandern Sie durch die endlosen Gassen des Khan el Khalili Bazar

Beschreibung

  • Dauer: 20 Stunden
  • Ort: Marsa Alam
  • Startpunkt: Marsa Alam
  • Endpunkt: Marsa Alam
  • Reiseleiter Sprachen: Deutsch - English

Entdecken Sie auf diesem Tagesausflug von Marsa Alam zu Pyramiden das faszinierende Kairo. Sie werden von Ihrem Hotel in Marsa Alam abgeholt und zum Flughafen Hurghada gebracht. Von dort aus geht es mit dem Flugzeug nach Kairo, wo Sie von einem unserer Mitarbeiter abgeholt und begleitet werden.
Ein ägyptologisch bewanderter Reiseführer wird Sie auf einen Besuch zu den Großen Pyramiden Cheops, Chephren und Mykerinus mitnehmen, sowie der Sphinx mit Ihrem Löwenkörper und dem Kopf eines Pharaonen. Die Statue geht zurück auf die Regentschaft des Königs Chephren.
Es wird ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Kairo auf Sie warten. Danach werden Sie Gelegenheit haben das Ägyptische Museum mit all seinen Schätzen aus den Zeiten der Pharaonen zu besichtigen. Es werden mehr als 250,000 echte Artefakte gezeigt, darunter die Schatzsammlung von Tut Ankh Amun – Gold und Juwelen. Fahren Sie danach weiter ins islamische Kairo, wo Sie Gelegenheit haben werden den Khan El Khalili zu besuchen, Kairos ältestem Bazar.

Am Abend werden Sie zurück zum Flughafen gebracht und nach Hurghada fliegen. Auch dort wird nach der Ankunft ein Fahrzeug auf Sie warten, das Sie zurück in Ihr Hotel in Marsa Alam bringt.

Inbegriffen

  • Transfers mit klimatisiertem Bus
  • Flug Hurghada-Kairo-Hurghada
  • Besichtigung der Pyramiden von Giza und der Sphinx
  • Besuch des Ägyptischen Museums
  • Besuch des Basars von Khan El Kallili
  • Deutschsprachiger Reiseführer
  • Mittagessen
  • Alle Eintrittsgelder der Sehenswürdigkeiten
  • Auf Wunsch Besuch eines Papyrus-Instituts

Nichtinbegriffen

  • Getränke im Restaurant
  • Jegliche Zusatzkosten; die nicht im Programm erwähnt werden
  • Flukkafahrt

Was sie zu beachten haben

  • Mitnehmen: Reisepass mit Visum oder Personalausweis mit visum Aegyptens | Frühstückspaket | Fotoapparat | Warme Kleidung im Winter | Leichte Kleidung im Sommer | Sonnenbrille
  • Ausflugstage : Jeden Tag
  • Abholung: 02:30 Uhr
  • Einfache Stornierung: Dieser Ausflug kann bis zu 24 Stunden vor Beginn der Aktivität im Voraus für eine volle Rückerstattung storniert werden.

Verfügbarkeit Prüfen

Adults
(Age 12-90)
Children
(Age 3-11.99)
Infant
(Age > 2)
Student ID
(Age 12-25)

Bewertungen

Ausgezeichnet

4 / 5. 0

Score Aufschlüsselung
  • (5)
    (42)
  • (4)
    (8)
  • (3)
    (0)
  • (2)
    (0)
  • (1)
    (0)
Was unsere Reisende berichten 50 Bewertungen
  • Tobias Keck

    Wer in Ägypten ist der muss natürlich auch dort gewesen sein. Diese gigantischen Bauwerke sind einfach nur beeindrucken

  • Ahmet Inanmis

    Es ist beeindruckend vor einem der 7 Weltwunder zu stehen. Alles ist sehr einfach gehalten, keine grossen Museen, die man vielleicht erwarten würde. Es lohnt sich auch reinzugehen. Ist wie in kleines Abenteuer, anfangs auch ein wenig erschreckend, leicht gebückt durch die Gänge in die Mitte der Pyramide zu steigen. Für Leute mit Atemnot und Platzangst nicht zu empfehlen

  • Isabell Knochenwefel

    Die Pyramiden von Gizeh sollte man auf jeden Fall besichtigen. Von den Weltwundern der Antike sind heute leider nur noch die Pyramiden übergeblieben. Die Pyramiden beeindrucken durch ihre Größe und Architektur. Leider oder auch zum Glück kann man heute nicht mehr die Pyramiden besteigen. Ein beeindruckendes Erlebnis ein Besuch der Pyramiden auf jeden Fall. Vermeidet nach Möglichkeit ein Besuch zur Mittagszeit. Die Hitze ist teilweise recht unangenehm.

  • Julia Beier

    Wer in Kairo bzw. in Ägypten ist muss die Pyramiden einfachen gesehen haben. Solche alten und mysteriöse Bauwerke sind einfach fazinierend. Ich hatte das Glück außerhalb der Ferienzeit die Pyramiden zu Besuchen und es war schon einiges Los. Etwas in acht sollte man sich vor den Händler nehmen und die Preiße sind natürlich erst mal überall deutlich überzogen. Unbedingt sollte man in die große Pyramide hinein gehen. Auch wenn es sehr eng und vor allem sehr schweißtreibend!!! ist. Aber diese Bauwerke von innen zu bestaunen ist eine einmalige Erfahrung

  • Michael Ott

    Direkt am Stadtrand von Kairo findet man, auf einem ebenen, sandigen Gelände, die Pyramiden. Man sollte sich die Pyramiden einmal bei Tag anschauen und man sollte aber auch zu der tollen Lasershow am Abend, jeweils verschiedene Abende in verschiendenen Sprachen, wiederkommen. Tagsüber kann man die Pyramiden ganz nahe von außen und auch, wer keine Platzangst hat, denn die Gänge sind sehr eng, von innen sehen und abends sitzt man wie im Kino, ein Stück weiter weg, davor und geniesst die tolle Lasershow.

  • Greta Jürgens

    Die Pyramiden von Gizeh üben auf mich einen großen Reiz aus. Viele Geschichten kann man hierüber lesen und bis heute ist nicht wirklich klar wie sie erbaut worden sind. Wir sind auch im Inneren der Pyramide gewesen. Die Gänge, die hinein führen sind sehr schmal und eng. Dennoch sollte man sich das wenigstens ein Mal im Leben mal gegönnt haben. Die Luft in der Pyramide ist nicht wirklich frisch, wie man sich vorstellen kann. Aber es ist gut auszuhalten.

  • Melanie Stoffel

    Sehr beeindruckend, nicht nur die Geschichte(n) über diesen historischen Ort zu hören, sondern selbst vor den Pyramiden zu stehen - oder sogar hineinzugehen. (Die teils aufdringlichen Verkäufer einfach ignorieren!)

  • Kapitzke Frank

    Wir waren Vormittags die Pyramiden besuchen. Echt Gigantisch was da auf die Beine gestellt wurde. Die Größe ist einfach atemberaubende und die Vorstellung das für eine Pyramide über 100.000 Arbeiter 20 Jahre gebraucht haben ist wahnsinnig. Muss man gesehen haben!!!

  • Ina Borcherding

    Es war eintolles Gefühl das zu sehen was Menschen vor tausenden von Jahren erschafft haben und immer noch erhalten sind

  • Walter Voss

    Ich werde Empfehlen für die Leute, die Ruhe suchen und Blick auf die Pyramide sehr freundlich und sie helfen gern , sehr sauber

  • olaf scheer

    Wir haben im Rahmen einer organisierten Tour die Pyramiden von Gizeh besichtigt. Dieses antike Weltwunder ist genauso fantastisch, wie wir es uns vorgestellt hatten: Die Pyramiden sind sehr gut erhalten und beeindruckend. Wir waren auch in einer kleinreren Pyramide drinnen, hier ist es allerdings sehr schwül und eng, das sollte einen aber nicht von einer Besichtigung abhalten. Insgesamt sehr empfehlenswert!

  • Ilse Karbstein

    Die Pyramiden sind der Hammer, einfach überwältigend. Nervig sind die vielen Händler die da rumschwirren, aber gut die müssen ja auch irgendwie überleben

  • Ignacio Lopez

    Super Sicht , einmalige Reiseleitung, verpaßt nicht den Sinnenbootmuseum und die Sicht von Kairo. Laßt euch führen, es steht nicht alles in den Büchern. Besucht die große Pyramide von innen. Mühsam aber es ist die Mühe wert

  • Heinrich Westmeier

    Wir hatten vor der Reise natürlich bereits viel drüber gelesen, bzw. im Fernsehen gesehen. Trotzdem war es etwas ganz anderes davorzustehen und die Dimensionen zu erleben. Die Seiten der großen Pyramide sind knapp zwei Fußballfeldern lang, die Höhe entspricht der Aussichtsplattform eines Fernsehturm, also eine ungeheure Masse vor der man steht. Der Sphinx rundet das Gesamtkunstwerk dann ab.

  • Christoph Herbold

    Beeindrucke Anlage ..... Viele Vermieter von Pferden und Kamellen die nach Kundschaft Ausschau halten.. Einige Pyramiden sind nur mit der Pferdekutsche (oder zu Fuß ) zu erreichen

  • Larissa Fibich

    Die Pyramiden sind absolut sehenswert. Im Inneren sollte man keine Platzangst haben, da man mit gebückten Rücken einige Stufen bergauf und berauf laufen muss. Dabei ist die Luft nicht besonders gut. Trotzdem lohnt es sich durch die engen Gänge zu laufen, es ist etwas abenteurlich und dabei sehr beeindruckend, wenn man bedenkt vor wie langer Zeit diePyramiden errichten wurden. Für Infos, Zeiten, Verhalten etc. ist ein Guide empfehlendswert.

  • Janina Hudtwalker

    Ein unvergesslicher Tag bei den Pyramiden! Man muss echt sagen, erstaunt hat mich die absolut reibungslose Organisation der ganzen Tour! Transfer vom Hotel superpünktlich und ein sehr freundlicher Fahrer. Auch der Reisebus war in einem top Zustand, Klima lief bestens, die Fahrer machten auch einen vollkommen ausgeschlafenen und vertrauenswürdigen Eindruck. Dazu immer wieder nette Unterhaltung unterwegs. So verging die Fahrt wie im Fluge. Die Reiseleitung sprach super deutsch und konnte sehr viel, sehr gut erklären, so das ich sehr viele Informationen über die Altertümer Ägyptens aufnehmen konnte. Über die Sehenswürdigkeiten selbst schreibe ich mal nichts, soll jeder selber erleben können. Eins kann ich nur nochmal erwähnen, die Preise, die Organisation und Durchführung...absolut professionel und vertrauenswürdig. Ein anstrengender Tag, welcher unvergesslich bleibt und sich absolut gelohnt hat!

  • Heike Werner

    Direkt am Stadtrand von Kairo findet man, auf einem ebenen, sandigen Gelände, die Pyramiden. Die Pyramiden von Giza befinden sich am Stadtrand vom Kairo und sind Bestandteil von Stadtteil Giza. Sie sind ca. 4500 Jahre alt und dementsprechend ist schon ein Bisschen Zerfall eingetreten, was ja auch nach so einem langen Zeitraum kein Wunder ist. Man sollte sich die Pyramiden einmal bei Tag anschauen und man sollte aber auch zu der tollen Lasershow am Abend, jeweils verschiedene Abende in verschiedenen Sprachen, wiederkommen. Leider konnte ich die nicht mehr sehen Zeit technisch aber von Hören soll es sehr schön sein. Die Pyramiden von Gizeh sind faszinierend. Wenn man sich überlegt, dass diese schweren Steine von Menschenhand aufeinander gestapelt wurden, schätzt man den tollen Anblick noch viel mehr.

  • Anatolij klisin

    Der Ausflug ist ein Muss für alle Ägypten-Urlauber, eine Stadt mit allen Facetten. Unser Guide „Atif“ war der Hammer, alles super erklärt und genug Freiraum für ein bisschen eigenes Erkunden.

  • Angela denkhaus

    Seriös und unbedingt empfehlenswert mit Egypt-booking diesen Ausflug zu unternehmen. Supergünstig, erstklassiger Ablauf

  • Illona Dresen

    Das Wahrzeichen von Ägypten, die Pyramiden sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Ziemlich nah am Centrum von Kairo gelegen, fasziniert dieses Monument jeden Besucher. Man kann sich Kamele ausleihen und einen kleinen Ausflug-Spaziergang um die Pyramiden unternehmen. Ich würde als Tipp empfehlen nicht alleine diesen Ausflug zu unternehmen sondern nur mit anderen Reisenden. Gute Uhrzeit um die Pyramiden zu besuchen wäre der Vormittag oder der Nachmittag. Mittagszeit vermeiden aufgrund der starken Sonnenstrahlen

  • Ivonne Börner

    Es ist gigantisch was die Aegypter vor Tausenden von Jahren gebaut haben. Sehr eindrucksvoll erheben sich die drei Pyramiden aus dem Wüstensand. Wenn m an Bedenkt , das dies das einzige der sieben aktiken Weltwunder ist welches noch besichtigen ist, steht man schon sehr beeindruckt davor.

  • Ines  Mögel

    Die große Pyramide von Gizeh in der aufgehenden Sonne sehen, erleben und deren immer noch spürbare , ungeheure Energie auf sich wirken lassen ist schon ein Erlebnis, das man wohl nie vergessen wird. Im Rahmen einer Sonderführung war es uns und unseren Seminarteilnehmern wiederum möglich die Pyramide für 2 Stunden für uns alleine zu haben. Dabei konnten wir alle derzeit offiziell bekannten Kammern betreten und auf uns wirken lassen. Auf die einzelnen Erlebnisse der Teilnehmer kann hier leider nicht näher eingegangen werden. Doch man kann sagen, dass sich durch den bewussten Besuch sich so manches neue Bewusstsein geöffnet hat und das künftige Leben einen neuen Sinn bekommen hat, der zu neuer Kraft und tiefem inneren Frieden führte. Also wer auf dem Weg ist, sich selbst besser zu verstehen der sollte auf seiner Reise im herrlich sonnigen Ägypten unbedingt die Große Pyamide besuchen oder sich die Zeit nehmen , all die anderen großen und kleinen Wunder betrachten und auf sich wirken lassen. Nicht zu vergessen all die liebevollen Menschen die manchmal etwas lästig sein können, doch man sollte bedenken , dass wir Touristen Ihnen ein einigermaßen erträgliches Leben ermöglichen. Also ein herzliches genießen und erleben dieser einmaligen Bauwerke, von wem auch immer sie erbaut wurden.

  • Jennifer andres

    Es war ein wirklich tolles Erlebnis. Es hat alles gut geklappt und die Sehenswürdigkeiten in Kairo sind atemberaubend

  • jessica gerstenkorn

    Der Tagesausflug mit dem Flugzeug von marsa alam nach Kairo ist perfekt organisiert uns kann von uns nur bestens empfohlen werden. Wir waren eine kleine Gruppe mit insgesamt fünf Teilnehmern, die das Wissen, dass von unserem Reiseleiter vermittelt wurde staunend aufsaugten. Fazit: Daumen hoch und höher! Der Ausflug sollte ein Muss sein, für Leute die in marsa alam Urlaub machen

  • Joffrey Kadoic

    Wir haben schon in Deutschland einen Ausflug nach Kairo gebucht. Es war alles super organisiert. Wir haben viel gesehen hat den Tag total interessant gestaltet. Das Highlight war natürlich der Flug mit der Propellermaschine. Unsere Erwartungen wurden übertroffen, diese Tour ist zu empfehlen

  • Stefan Stanglow

    Man glaubt, man kennt sie-weil man Fotos kennt-im Original allerdings machen sie einen sprachlos-sie sind riesig und gewaltig und 5000 Jahre alt und man fragt sich, wie die das gemacht haben.Tagsüber ist es heiss und in der Pyramide selbst unerträglich-aber abends ist es wunderbar gruselig.Mit einem guten Bakshish kommt man auch nachts rein-es lohnt sich-nicht umsonst ist es ein Weltwunder.Tipp:Bei Sonnenaufgang ein Kamel mieten und um die Pyramiden reiten-ein tolles, fast spirituelles Erlebnis.

  • Imane Bada

    Ein wirklich lohnendes und unbedingt sehenswertes Ziel. Es war faszinierend, Achtung morgens ist es noch recht frisch, also Pulli einpacken ;-)

  • andi lex

    Wir haben in El Quseir den Trip gestartet. Der Fahrer war sehr nett und wir fühlten uns wohl. Am Flughafen in Kairo holte unser Reiseführer (deutsch sprachig, Studium in Germanistik und Ägyptologie) ab. Nach 5 Minuten waren wir hin und weg! Was er uns alles zeigen und erzählen konnte begeisterte uns sehr

  • Claudia Hägemann

    Die abendliche Sound- und Light-Show ist ein gigantisches Erlebnis mit beeindruckender grosser und weiter Kulisse - die gesamten Pyramiden von Gizeh und die Sphinx . tolle Musik und eine interessante erzählte Geschichte zu allem! Ein MUSS

  • Michele Pietsch

    Ebenso wie die Sphinx von Gizeh ein Muß für jeden Ägyptenreisenden, Gigantische Bauwerke für die damalige Zeit, auch heute noch ein Rätsel, wie das geschafft wurde.

  • Anca faur

    Absolut emphelenswert. Günstig und kompetent. Unser Deutschsprechender Reiseleiter war Weltklasse, hat auch alle gestellten Fragen beantwortet. Und unser Fahrer war auch total super. Kann ich guten Gewissens uneingeschränkt weiterempfehlen.

  • Andreas Lex

    Wie immer ist alles bestens gelaufen! 5 Ausflüge gemacht und es hat von A bis Z alles gepasst! Immer wieder gerne! Danke für die traumhaften Ausflüge Bis nächstes Jahr

  • Alina Bittner

    Wir haben den Tagesausflug von Marsa Alam mit dem Flugzeug nach Kairo gebucht. Da wir schon aus Berlin gebucht hatten, waren wir uns etwas unsicher, ob alles klappt, aber der gesamte Ausflug lieg super und wie am Schnürchen! Vielen Dank für die top Organisation.

  • ilona fast

    ein wunderschönes Erlebnis !! Hoch oben ..auf Kamelen reitend durften wir die gigantischen Pyramiden bewundern...einfach unvergesslich!!

  • Andre Ilbertz

    Wir haben einen Tagesausflug nach Kairo gemacht.Die muss man gesehen haben egal wie weit die Anreise ist. Einfach traumhaft!!!

  • jerome heinrichs

    Super Ablauf Tolle Reiseleitung Abholung Hotel und am Flughafen hat gut geklappt Ein unvergesslicher Tag Wirklich zu empfehlen

  • Kokkinos

    Ein Ausflug nach Kairo ist ein absolutes Muss für jeden Ägyptenurlauber. Das Ägyptiscje Museum, die grossen Pyramiden, der Basar von Kairo, man muss das einfach gesehen haben.

  • Felix Jäger

    Sehr zuverlässig und bestens organisiert! Wir waren sehr zufrieden! Jederzeit wieder! Trotz sehr kurzfristiger Buchung hat alles geklappt!

  • Matthias Bambuch

    “in Ordnung” Der Fahrer war einfach Spitze: sehr professionell, ruhig, diplomatisch und immer auf unsere Sicherheit bedacht. Der Guid war überheblich und wollte seine Arbeit nicht immer machen: Er erzählte zu wenig, wenn wir das Wasser nicht eingefordert hätten (wie es in der Ausflugbeschreibung steht), hätten wir keins bekommen. Er kauften nach 3 Stunden Ausflug jedem 0,6 Liter Wasserflaschen für den ganzen Tag! Damit mussten wir auskommen. In userer Ausflugbeschreibung gab es am Nachmittag einen Basarspaziergang: Der Guid hat sich davor verabschiedet und der Fahrer, der kein Englisch kann, hat für uns diesen Ausflug zum Basar mit Polizeieskorte (wegen Zuckerfest am Tag) gemeistert. Das war ein purer Stress für ihn. Es war eigentlich der Job vom Guid!!! Ich finde, es war sehr unverantwortlich, zu gehen und die Touristen sich selbst und dem Fahrer zu überlassen. Es war nicht ungefährlich. Das Fahrzeug war sehr gut. Parfüm-, Papyrus-Geschäfte, die Nilfahrt muss nicht sein! Das ist alles nur Abzocke!

  • Katrin Schulze-Ravenegg

    Der Ausflug war super. Gut organisiert und geplant. 4 Sterne, weil ich das viele rein und raus aus dem Bus sehr anstrengend fand, aber eigentlich hätte ich damit rechnen müssen. Würde jedem empfehlen zu fliegen, da die Busfahrt 7 Stunden dauert und man so mehr Zeit hat. Wie überall auch, musst man Trinkgeld einplanen. Wer die Nil fahrt nicht machen möchte, der kann auch warten und wird vom guide nicht bedrängt. Alles in allem empfehlenswert.

  • Iris Nägele

    Der Ausflug war fantastisch und hat uns sehr gut gefallen und es hat sich absolut gelohnt. Fast alles war sehr gut organisiert und ich würde diesen Anbieter sowie unseren Reiseleiter jederzeit weiter empfehlen. Der Reiseleiter hat uns viele interessante Infos sowie Tips geliefert!

  • Tina Jost

    “Anstrengender, aber sehr lohnenswerter Ausflug.” Der Ausflug verlief ohne Probleme. Unser Guide Mohamed war top! Während dem Ausflug kann optional eine kleine Nilkreuzfahrt für 10€ hinzugebucht werden, ebenso bei den Pyramiden ein Kamelritt zu einer Fotostelle, an der man alle Pyramiden auf einem Foto hat. Nach den Pyramiden war ein kurzer Stop bei einer Familie, welche Parfüm und Öle herstellt. Hier bestand jedoch kein Kaufzwang! Insgesamt ist der Ausflug sehr zu empfehlen.

  • Conrad Rückert

    “Vor Beginn schlechte Kommunikation des Termins, danach gut Reise.” Man versuchte mich mehrmals auf einen anderen Termin zu schieben, aber meine Vorschläge (WhatsApp, etc) wurden nicht beantwortet. Letztendlich habe ich um 22.00 Uhr erfahren, dass ich am nächsten Tag um 03.45 Uhr bereitstehen soll. Die Reise selber dann war gut organisiert. Unser Guide Mohamed Abdel Kader war sehr gut und hilfsbereit und hatte das im Griff.

  • Schörner Andrea

    “Traumhaft schöner Urlaubstag !!!” Dieser Tagesausflug war das Highlight unseres Urlaubes, welcher uns in ewiger Erinnerung bleiben wird. Unser Reiseleiter war große Spitze, wir waren eine kleine Gruppe Namens Ramses und er wich die ganzen Stunden nicht von unserer Seite, zeigte und erzählte uns soviel, das wir aus dem Staunen nicht mehr raus kamen. In Kairo wurden wir von dem Unternehmen Ägypten Ausflüge betreut, welches sehr zu empfehlen ist. Wir hatten einen weiteren Ausflug ( eine U- Boot Fahrt) gebucht, welche ebenfalls ein einmaliges Erlebnis war und unbedingt weiter zu empfehlen ist. Beide Ausflüge hatte ich schon vor Reiseantritt in Deutschland übers Internet gebucht. Diese Variante werde ich beibehalten, denn es war so unkompliziert und super organisiert.

  • Gero Krupa

    “War sehr gut organisiert. Alles Pünktlich.” Einzig die Frage der bezahlten Eintrittgelder könnte besser (konkreter) geregelt werden. Es wurde versucht hier doppelt abzurechnen.

  • Heike Werner

    Es war ein toller Ausflug. Gut organisiert und ein prima Guide „Mohamed“ der mit viel Wissen überzeugen konnte. Wir können diesen Ausflug nach Kairo mit Flug nur empfehlen

  • Anushka Jayawardana

    Super organisierter Ausflug nach Kairo! Wir wurden am Flughafen von unserem deutschsprachigen Reiseführer abgeholt. Besichtigten die Alabastermoschee, Ägyptisches Nationalmuseum, Papyrusmuseum, Haus der Düfte, Pyramiden und Sphinx. Sehr individuelle Reisebegleitung, die einen wirklichen Eindruck über Kairo ermöglichte. Sehr zu empfehlen, wir haben viel erlebt.

  • Rodion Rip

    War für uns ein meega Ausflug. Mohammed war wie von vielen beschrieben, ein erfahrener und netter Guide. Es ist sehr viel Input, trotz der wenigen Zeit konnten wir in Ruhe Fotos machen und zuhören.

  • Felix Ziegler

    Der Ausflug war zeitlich sehr gut geplant und organisiert. Der Reiseleiter war um unser Wohlbefinden sehr bemüht, hätte für meine Begriffe jedoch mehr erklären können. Doch für viel mehr Informationen, ist die Zeit dann doch zu knapp bemessen. Trotzdem kann ich den Ausflug nur empfehlen. Alle wichtigen highlights waren dabei und darum geht es ja schließlich.