Überblick

  • Kommen Sie den Tieren ganz nahe
  • Fahren Sie mit dem Boot und sehen Sie die Sehenswürigkeiten aus dem Wasser
  • Schwimmen sie in Marsa Alam mit Delfinen

Beschreibung

  • Dauer: 8 Stunden
  • Ort: Marsa Alam
  • Startpunkt: Hotels in Marsa Alam
  • Endpunkt: Hotels in Marsa Alam
  • Reiseleiter Sprachen: Deutsch - English

Sie werden am frühen Morgen von Ihrem Reiseleiter an Ihrem Hotel in Marsa Alam abgeholt, er wird sie zum Marina von Hamata begleiten, der ca. 165 km südlich vom Flughafen von Marsa Alam entfernt ist und dort gehen Sie an Board Ihres Bootes. Nach einem Begrüßungsdrink geht es in Richtung des Delfinriffs in Satayh. Nach ca. 2 Stunden erreichen Sie das Satyah Riff, dieses liegt mitten im Roten Meer mit kristallklarem Wasser. Während dessen Schnorchelns sehen Sie eine Gruppe von 60-80 Delfinen, die vor Ihnen tanzen werden und es gibt eine große Chance, dass Sie mit diesen tollen Tieren spielen können. Der Ort ist voll mit Delfinen und Sehkühen, die diesen Ort als ihre Heimat ansehen. Auch gibt es dort sehr viele Spinnerdelfine. Zwischen dem Tag haben Sie die Chance mit den Delfinen in dieser Lagune zu schwimmen. Außerdem werden Sie verschiedene Fische und Korallen entdecken, die man nur im Roten Meer finden kann. Genießen Sie danach das Mittagessen, das von einem talentierten Koch zubereitet wird. Es gibt außerdem Snacks und Getränke an dem Tag. Danach segen Sie zurück zum Hafen und kommen am Marina von Hamata gegen 16:30 Uhr an. Dort werden Sie zurück zu Ihrem Hotel begleitet.

Inbegriffen

  • Abholung von Ihrem Hotel in Marsa Alam und zurück
  • Deutschesprechender Begleiter
  • Boot inkl 2x Schnorchel-Stopps
  • Schnorchelausrüstungen
  • Mittagessen
  • Mineralwasser und kalte Soft-Getränke
  • Persönliche hilfsleistung für das Boot
  • Alle Dienstleistungen und die lokalen Steuern

Nichtinbegriffen

  • Alle Ausgaben persönlicher Art gehen zu Ihren Lasten
  • Trinkgelder

Was sie zu beachten haben

  • Mitnehmen: Fotoapparat | Warme Kleidung im Winter| Leichte Kleidung im Sommer| Sonnenbrille | Kopfbedeckung
  • Ausflugstage: Montag / Mittwoch / Freitag
  • Abholzeit: 05:00 Uhr
  • Einfache Stornierung: Dieser Ausflug kann bis zu 24 Stunden vor Beginn der Aktivität im Voraus für eine volle Rückerstattung storniert werden.

Verfügbarkeit Prüfen

Adults
(Age 12-90)
Children
(Age 3-11.99)
Infant
(Age > 2)

Bewertungen

Ausgezeichnet

4 / 5. 0

Score Aufschlüsselung
  • (5)
    (17)
  • (4)
    (6)
  • (3)
    (0)
  • (2)
    (0)
  • (1)
    (1)
Was unsere Reisende berichten 24 Bewertungen
  • Martina Singer

    Sataya ist eine wunderbare Reise, Sie schwimmen mit den Delfinen, aber Sie schnorcheln auch viel im Riff!

  • Aliya Alibaeva

    Nice place to swim with little dolphins and diving. A good reef with nice live and a very good condition. Excellent if you go with friends

  • Regine

    Wir wurden mal wieder nicht abgeholt. Ob wir die Kosten erstattet bekommen?

  • Jeanne tenoecke

    Mit wenigen Worten schwimmen Sie buchstäblich mit den Delphinen. Wir haben über 50 Delfine gesehen, die um uns herum geschwommen, gespielt und gefüttert haben. Bitte berühren Sie sie nicht, denn sie waren wirklich in meiner Nähe, so dass ich sie berühren konnte.

  • Jennifer-Ann broka

    Unbedingt die 2-Tages-Tour mit einem Schiff für Schnorchler und Taucher zum Sataya-Riff buchen, es lohnt sich absolut!

  • Ronny Nöckel

    Es waren 2 wunderschöne Tage auf dem Meer. Als Taucher konnte ich 4 Tauchgänge an eine sehr schönen Riff unternehmen. Aber auch die Schnorchler kamen auf ihre Kosten. Das genialste aber war das Schwimmen mit den Delfinen. Sie waren einfach überall. Schiff und Essen waren sehr gut. Vielen Dank nocheinmal an die Crew und an die Guides. Fazit: Teuer aber sehr zu empfehlen.

  • Tobias Günter

    marsa Alam is a famous place you can see and interesting by sea view and swimming and diving and relaxing

  • Lopez Sanchez

    Es wird dringend empfohlen, eine Bootstour zum Schnorcheln in dieser Gegend zu unternehmen. Sie befinden sich nur in einem Delfinhaus. Dort befindet sich ein Bereich im Meer, der eigentlich als Delfinhaus bezeichnet wird. Du wirst sie mit Zahlen finden und mit ihnen spielen.

  • Francisco Javier

    Wir sind gerade von Marsa Alam zurückgekommen und während unserer Reise haben wir diese Reise gebucht. Die Erfahrung war überhaupt nicht real !!! Wir haben Hunderte von Delfinen gesehen und die Reiseleiter waren sehr kompetent, was ich nie vergessen werde. Delfine in freier Wildbahn zu sehen, ist etwas, das Familien niemals vergleichen werden. Der einzige Nachteil ist, dass die Bootsfahrt zum Riff 2,5 Stunden dauert und das Meer sehr unruhig ist! Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Snacks und Medikamente gegen Reisekrankheit mitbringen (auch wenn Sie normalerweise nicht darunter leiden).

  • Lisa Hirsch

    Ein langer Tag mit vielen großartigen Eindrücken. Unser Reiseführer hat sehr kurzweilig die Geschichte vermittelt, ohne zuviel Jahreszahlen

  • Marcus Richstein

    Einfach nur phantastich, Schwimmen mit freilebenden Delphinen, allerdings auch hier zeitweise recht überfüllt mit Booten

  • Maik Jantzen

    Dies war meine zweite Reise zu dieser Seite in diesem Jahr! Nie enttäuscht .... Schöne Spinnerdelfine. Im Januar sieht man die jungen Delfine und im Mai sind die Jugendlichen sehr verspielt und sie folgen den Booten. Spektakulär für Schnorchler und Nicht-Schnorchler.

  • Jan Patrick Steinke

    Wenn Sie die Gelegenheit und Zeit haben, nach Hamata zu fahren und in ein Boot für Sataya einzusteigen, tun Sie dies. Dieser erstaunliche Ort, Sataya, ein Gebiet in einer hufeisenförmigen Lagune, Teil des Fury Shoal, beherbergt jede Menge Delfine. Sie werden sie mit Sicherheit sehen und das Schwimmen zwischen ihnen erleben. Es ist ein ganztägiger Ausflug. Wenn Sie einmal auf dem Boot sind, sollten Sie sich nicht irren, dass Sie der einzige sind. Bei der Ankunft nach etwa zwei Stunden mit dem Boot nach Sataya treffen Sie viele Boote mit Touristen. So wird es etwas eng. Seltsame Anziehungskraft für die Delfine, steigen Sie in die kleinen Boote wie Lemminge, sobald die Delfine entdeckt werden, und springen Sie ins Wasser, um zwischen ihnen zu schnorcheln. Anschließend bringt Sie das Boot zu den hufeisenförmigen Riffen, die durchscheinend und farbenfroh sind. Es ist eine Reise wert, tausendfach. Wenn Sie anfällig für Seekrankheit sind, nehmen Sie eine Pille.

  • Stefanos Kokkinos

    Wunderschönes Riff mit jeder Menge Delfine, aber nur mit dem richtigen Veranstalter. Zu viele jagen mit ihren Zodiacs wie blöd den Delfinen hinterher und wundern sich, warum diese abhauen

  • Alissa Rusler

    es ist wie himmlischer Traum in der Mitte der blauen Delfine hier und da. in einer Minute sind Sie in 1 Wasseruhr Tiefe später es 15 Meter von kristallklarem Wasser sind. Keine Worte können es beschreiben. i geschwommen mit 80 Delfinen 2 oder 3 Schulen von Delfinen, die mich verlassen speachless

  • javiera schmidt

    Ich habe diesen Tauchgang sehr genossen - Korallen sind atemberaubend, ebenso wie die verschiedenen Standorte von Clownfischen - auch eine schöne Unterwasserhöhle, durch die man tauchen kann

  • jason brown

    Dieser Ort ist unglaublich. Das Schnorcheln mit Delfinen in freier Wildbahn hätte ich nie erwartet, aber es waren hunderte (ernsthafte) Stunden auf dem Boot vom Yachthafen und es waren zweieinhalb Stunden von meinem Hotel bis zum Yachthafen Tag, aber jede Sekunde Reise wert für diese Erfahrung.

  • Von Eycken

    Eine erstaunliche Erfahrung, ein Muss für jeden, der daran denkt, diesen Ausflug zu buchen. Die Reiseleiter waren so hilfsbereit und voller Wissen und Informationen über das Rote Meer, Delfine und viele andere Meeresbewohner, die dort leben.

  • Frank Kruse

    das Riff an sich toll .... wenn man es schafft nicht dran zu denken, wie es den tollen Delfinen geht ...... eine wundersachöne Fahrt ..

  • Ingrid Bredl

    Sind mit einer Gruppa von 50 Tümmlern geschnorchelt. Genial. Traumhaft. Da lohnt sich das Geld und die Verpflegung an Bord ist auch gut. Tauchguide sehr gut. Also alles Top. Und anschließend noch Riffschnorcheln

  • Angela Hofmann

    Hervorragend blaues, klares Wasser, schöne Korallenriffe, aber während unserer Reise nach Sataya haben wir leider keine Delfine gesehen

  • Marc Schydlo

    Wer große Gruppen von Delfinen unter sich und um sich schwimmen sehen möchte, beim Schnorcheln natürlich, wer unberührte bunte Korallenriffe mit unzähligen Fischen sehen möchte, wer das alles ausgiebig und ohne Hektik haben möchte, der wählt die 2-tägige Bootsfahrt, mit Übernachtung auf dem Schiff, zum "Sataya- Riff". Die 1-tägige Tour ist rausgeworfenes Geld. Es bleibt einfach keine Zeit für das Schöne, weil zuerst eine 2-stündige Autofahrt von in unserem Fall dem "Three Corners Fayrouz", also bei "Port Ghalib" ansteht. Dann folgt eine ebenfalls 2-stündige Bootsfahrt bis zum Riff. Unterwegs wird z. B. noch beim "Kebir-Riff" Station gemacht und vielleicht mehr. Und dann natürlich zurück. Wir waren mit FTI im Hotel und der Reiseleiter vor Ort hat hundertprozentig Recht gehabt mit seiner Aussage. Das kommt eben auch mal vor. Übrigens ist AI dabei, soweit auf einem Schiff möglich aber es gibt keinen Alkohol.

  • Gerhard Huber

    vielen Dank für die perfekte Organisation. Wir sind begeistert und werden Sie gerne weiter empfehlen.

  • Ignacio Lopez

    “Sehr schöner Ausflug, gutes Essen. Tolles und kompetentes Personal” Wie erwartet. Super schöner Ausflug. Trotz starkem Wellengang haben wir Delfine gesehen. Gerne wieder